Peru Rundreise
19 Tage

USD $ 2790

Peru Rundreise (19 Tage)

Perurundreise

Ausangate 5DPeru bietet eine Vielfalt wie kaum ein anderes Land in der Welt: Berge, Regenwald, tropische Strände, lebhafte Großstädte, wunderschöne Seen , Wüste…diese Tour bringt Sie an alle Orte, die Sie keinesfalls auf ihrer Perureise verpassen sollten. Besichtigen Sie Lima, Perus Hauptstadt, reisen Sie entlang der Küste, fahren Sie in den Dschungel und genießen Sie eine Bootsfahrt auf dem Amazonas, besuchen Sie die Ballestas-Inseln, die Wüste Icas und die mysteriösen Linien von Nazca. Entdecken Sie Arequipa, die „weiße Stadt“ mit ihrer kolonialen Architektur und beobachte die Kondore im beeindruckenden Colca Canyon. Reisen Sie an den berühmten Titicacasee, wo Sie Inseln besuchen, die komplett aus Schilf bestehen und von den “Uros” bewohnt werden und verbringen Sie eine Nacht bei einer einheimischen Familie auf der Insel Amantani. Die Reise endet in den Anden und der ehemaligen Hauptstadt der Inka, Cusco. Entdecken Sie das Heilige Tal der Inka – die Wiege der Kultur, Geschichte und landwirtschaftlichem Reichtums und daher ein optimaler Ort um mehr über die Bewohner des ehemaligen Inkaimperiums zu erfahren. Dann setzen Sie Ihren Weg fort zu einem der 7 Weltwunder: Machu Picchu!

$ USD 2790.00
Ideal für:

  • Abenteuersucher
  • Paare
  • Freunde
  • Naturliebhaber
  • Familien

Code: CT0073

Reiseablauf

Tag 1: Lima

  • Coca ToursWir holen Sie vom Flughafen ab und bringen Sie zu Ihrem Hostel. Je nach Ihrer Ankunftszeit werden Sie etwas freie Zeit haben, um die Stadt zu entdecken oder sich im Hostel auszuruhen. Zum Abendessen können Sie sich ein schönes Restaurant aussuchen und Ihre erste Nacht in Peru genießen. Übernachtung in Lima.

Tag 2: Lima (City Tour) (F)

  • Coca ToursAm frühen Nachmittag gegen 13 Uhr beginnt Ihre City Tour durch Perus Hauptstadt Lima. Wir werden die charmanten Stadtteile Miraflores und Barranco besichtigen und setzen unsere Tour dann fort zum historischen Zentrum Limas, wo Sie Sehenswürdigkeiten wie die Kathedrale, das Vizekönigtum, den Hauptplatz (Plaza de Armas), den Regierungspalast, das Rathaus und andere bedeutende Bauwerke bestaunen können. Zurück in Ihrem Hotel haben Sie den Abend frei und können ihn nach Ihren eigenen Vorlieben gestalten.

Tag 3: Iquitos - Cumaceba Lodge (F, A)

  • Coca ToursMorgens bringen wir Sie zum Flughafen wo Sie Ihre Reise nach Iquitos, dem peruansichen Dschungel, beginnen. In Iquitos werden Sie vom Flughafen abgeholt und zum Hafen gebracht, wo Sie an Bord eines Schnellbootes gehen. Besichtigen Sie die schwimmenden Häuser, fahren Sie entlang des Amazonas und bestaunen Sie die schönen, vielfältigen Landschaften. Wenn Sie in der Lodge ankommen werden Sie mit einem typischen Getränkt begrüßt und Ihnen wird Ihr Zimmer zugewiesen. Sie werden ein typisches Mittagessen mit Zutaten aus dem Dschungel genießen. Dann geht es los mit einem ersten Spaziergang im Dschungel, auf dem Sie die Flora und Fauna betrachten können und zum Abschluss den Sonnenuntergang auf dem Amazonas erleben. Während des Abendessens werden wir Ihnen die Geschichten und Mythen des Amazonas erzählen. Übernachtung in der Lodge.

TAG 4: Fahrt auf dem Amazonas (F,M,A)

  • Coca ToursUnser Abenteuer beginnt heute frühmorgens mit einer Vogelbeobachtung entlang des Weges und an einer Lagune. Wir werden den legendären Shansho – einen prehispanischen Hoatzinvogel bewundern. Danach kehren wir zur Lodge zurück und genießen das Frühstück. Anschließend werden wir den Stamm Yagau besuchen. Sie werden uns ihre Lebensweise erklären, typische Kleidung zeigen, ihre Sprache und eine alte Art der Jagd vorführen mit der Cerbatana und Kunsthandwerk, dass getauscht oder gekauft werden kann.
    Nach einem typischen Mittagessen fahren wir weiter auf dem Amazonas, um eine Familie zu besuchen die verschiedene Tierarten bewahrt, wie Faultiere, verschiedene Affen, Schildkröten „Anacondas“ oder Boas. Während der Fahrt auf dem Amazonas beobachten wir pinke und graue Flussdelfine. Erleben Sie den Dschungel ganz nah auf einer nächtlichen Kanufahrt. Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

TAG 5: Lodge - Hatchery Paiches (F, M, A)

  • Coca ToursErwachen Sie am Rande des Flusses Amazonas mit den Geräuschen der Natur. Heute werden Sie die Vögel von unserem Kanu oder Boot aus beobachten.
    Nach einem frühen Frühstück fahren wir auf dem Amazonasfluss, um den größten Süßwasserfisch in PAICHE (Arapaima gigas) zu sehen. Laufen Sie durch ein kleines Amazonasdorf und lernen Sie einen Teil ihres Alltagslebens kennen. Rückkehr zur Lodge.
    Später fahren Sie mit dem Kanu auf dem Fluss zu einem wunderschönen Ort zum Fotografieren.
    Abendessen und Übernachtung in der Lodge.

TAG 6: Cumaceba Lodge - Sportfischen - Iquitos (D, L)

  • Coca ToursFrühes Frühstück um danach die größten Wasserlilien zu sehen. Anschließend werden wir sportfischen und verschiedene Fischarten fangen wie Welse, Sardinen und den gefräßigen Piranja.
    Nach dem Frühstück bringen wir Sie zum Flughafen in Iquitos zurück, von wo aus Sie nach Lima fliegen. Übernachtung in Lima.

Tag 7: Lima – Paracas – Ica – Huacachina (F)

  • Coca ToursFrühmorgens (ca. 3.00) fahren Sie im bequemen Linienbus auf der berühmten Panamericana-Straße entlang der Küste Richtung Süden. In Paracas angekommen unternehmen wir einen Bootsausflug zu den Ballestas-Inseln, die zum Naturschutzgebiet von Paracas gehören. Dort können Sie Pinguine, Seelöwen, Pelikane, Komorane und andere Seevögel in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Auf dem Rückweg erhaschen wir einen Blick auf den berühmten „Candelabro“, eine gigantische Figur in Form eines Kerzenhalters. Bis heute bleibt der Ursprung und Nutzen dieser mysteriösen Zeichnung ein Geheimnis. Nach dem Bootsausflug nehmen Sie gegen 11:15 Uhr den Bus nach Ica. In Ica bringen wir sie in die Oase Huacachina, die in mitten der Wüste von Ica liegt. Sie haben etwas Zeit zum Entspannen, bevor wir unser abenteurige Sandbuggytour durch die Dünen starten. Mutige können sich im Sandboarding versuchen. Nach einem atemberaubenden Sonnenuntergang in der Wüste werden Sie die Nacht in der Oase verbringen.

Tag 8: Huacachina – Ica – Nazca (F)

  • Coca ToursDen Vormittag haben Sie zur freien Verfügung um eine Wanderung in die Sanddünen zu unternehmen oder Ica zu erkunden. (Optional: Besuch von Pisco-Weingütern). Gegen Mittag bringen wir Sie nach Ica, wo Sie den Bus nach Nazca nehmen. In Nazca werden wir Sie zu Ihrem Hotel bringen und Sie haben den Rest des Tages zur freien Verfügung und können die Stadt erkunden.

Tag 9: Nazca - Arequipa (F)

  • Coca ToursHeute bekommen Sie die berühmten und mysteriösen Nazca-Linien zu sehen: Auf der Panamerica fahren wir in die archäologische Zone. Von einem 13m hohen Aussichtsturm habt ihr einen perfekten Blick auf die mysteriösen Formen und Linien, die sich durch die Wüste von Nazca ziehen (*). Am Nachmittag besichtigen wir den archäologischen Friedhof von Chauchilla, eine über 1000 Jahre alte Totenstadt der Ica-Chincha-Kultur. Nach ein wenig freier Zeit in Nazca und einem stärkenden Abendessen bringen wir Sie zum Busbahnhof, wo Sie ihre Nachtfahrt im komfortablen Reisebus nach Arequipa antreten (gegen 22 Uhr, ca. 10 Stunden, Reise im komfortablen und sicheren Reisebus mit Schlafsitzen, Toilette, Service und Verpflegung an Board).

    (*) OPTIONAL: Flug über die Nazca-Linien (Preise variieren je nach Saison, bitte fragen Sie nach!)

Tag 10: Arequipa City Tour

  • Coca ToursAnkunft in Arequipa gegen 7.30 morgens (Frühstück wird im Bus serviert). Wir holen Sie an der Busstation ab und bringen Sie in ihr Hotel im Zentrum Arequipas, wo Sie sich ein wenig entspannen können. Sie haben etwas Zeit, um ein leckeres Frühstück zu genießen und sich selbst schon mal ein bisschen umzusehen. Am Nachmittag werden wir die „weiße Stadt“ Arequipa erkunden, die aus weißen Vulkansteinen erbaut wurde. Auf einer Panoramabustour werden Sie den Hauptplatz besuchen, der einer der schönsten Plätze Perus ist. In der Mitte des Platzes befindet sich ein Brunnen auf dessen Spitze sich die Statue "Tuturutú" befindet, welche ein bedeutendes Symbol für Arequipa ist. Eine Mythe über Tuturutú besagt, dass er einen Soldaten des 16.Jahrhunderts repräsentiert. Dann geht es weiter zum Aussichtspunkt Carmen alto, von wo aus sie einen herrlichen Panoramablick über die weiße Stadt und auf den beeindruckenden Vulkan Misti haben, der ein aktiver Vulkan hoch über Arequipa ist. Wir setzen unsere Fahrt fort zum Stadtteil Yanahuara mit seinen kolonialen Bauten und Straßen, genau wie der traditionelle Stadtteil Cayma. Danach geht es weiter zum Zoo und Outlet Incalpaca, wo Sie verschiedene Andenkamelide betrachten können, wie Lamas, Alpakas und Vicunas. Auf dem Weg zur „Molino de Sabandía“, einer Konstruktion aus dem XVI Jahrhundert passieren wir die künstlichen Seen Tingo und Sacha. Auf der Rückfahrt zum Stadtzentrum fahren wir am Stadtteil Paucarpata mit seinen schönen pre-Inka Terrassen vorbei.

Tag 11: Arequipa – Colca Canyon (Chivay) (F)

  • Coca ToursGegen 7.30 Uhr holen wir Sie von Ihrem Hotel ab. Von Arequipa fahren wir dem Bus in den Colca Canyon, eine der tiefsten Schluchten der Welt. Die Reise führt uns vorbei an dem Dorf Yura, an Chachani, dem höchsten Vulkan in der Region Arequipa, durch Pampa Cañahuas (ein Naturschutzgebiet auf Aguada Blanca und Salinas), in dem wir Tiere wie Vicuñas, Lamas, Alpakas, Guanakos, Flamingos und andere Vögel beobachten können. Wir kommen sogar am Krater des inaktiven Vulkans Chucura vorbei. Von dem Aussichtspunkt der Vulkane der auch der höchste Punkt unserer Fahrt ist (4800m), genießen wir die beeindruckende Aussicht auf die Gebirgskette Cordillera Occidental. Wir kommen zwischen 13.30 und 14.00 Uhr in der Ortschaft Chivay inmitten des Canyons an, wo Sie sich von der Busfahrt erholen und zu Mittag essen. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung, um die Umgebung zu erkunden und in den Thermalquellen “La Calera” ein entspannendes Bad zu genießen. Sie verbringen die Nacht in Chivay.

Tag 12: Chivay – Cruz Del Condor – Puno (F)

  • Coca ToursSie beginnen den Tag sehr früh gegen 6 Uhr und genießen ihr Frühstück um gestärkt in den Tag zu starten. Dann bringt Sie der Bus zum Aussichtspunkt „Cruz del Condor“, ein strategischer Punkt im Canyon, von wo aus sie die Möglichkeiten haben den spektakulären Flug der majestätischen Condore zu beobachten. Auf der Rückfahrt werden wir in den Orten Pinchollo, Maca und Yanque anhalten, in denen es schöne, koloniale Kirchen gibt, sowie auch an den Aussichtspunkten Choquetico und Antahuilque, wo Sie einen herrlichen Ausblick auf das beeindruckende Andental, die Steine und pre-Inka Statuen haben. Wir kehren nach Chivay zurück und nehmen gegen 13:30 Uhr den Bus nach Puno zum Titicacasee. In Puno bringen wir Sie zu Ihrem Hotel, wo Sie die Nacht verbringen werden.

Tag 13: Titicacasee: Inseln Uros & Amantani (F, M, A)

  • Coca ToursAm Morgen bringen wir Sie zum Hafen von Puno um die Weiten des Titicacasees zu erkunden. Nach einer ca. 30-40-minütigen Bootsfahrt erreichen wir die schwimmenden Inseln der Uros. Diese sind vollständig aus Schilf gebaut und haben schon hunderte von Jahren überstanden, dank der ständigen Erneuerung aus Schilf und Schlamm. Die Gemeinschaft der Uros pflegt eine harmonische Beziehung mit der Natur und versucht auf den Inseln einen Teil der Uroskultur zu erhalten. Die Uros werden Sie freundlich empfangen und Ihnen gerne ihre Geschichte, Kultur, Traditionen und Lebensweise erklären und auch wie sie ihre Häuser konstruieren.
    Nach dem Besuch der schwimmenden Inseln gehen wir wieder an Bord unseres Bootes und machen uns auf zur Insel Amantani. Dort werden wir von einigen der einheimischen Familien empfangen. Sie haben Zeit die Insel zu erforschen und die Pachatata Tempel zu besichtigen, die aus der pre-Inka Zeit stammen, sich auf den beiden höchsten Gipfeln der Insel befinden und der Fruchtbarkeit gewidmet sind. Pacha Mama und Pacha Tata sind zwei wichtige Figuren, die das Prinzip der Kompatibilität und Harmonie der Andenkulturen zu symbolisieren: der Chacha Warmi. Sie werden etwas Zeit haben und das Abendessen bei der einheimischen Familie essen, wo Sie auch die Nacht verbringen werden.

Tag 14: Titicacasee: Insel Amantani & Taquile (F, M)

  • Coca ToursNach dem Frühstück in Ihrer Familie fahren wir mit dem Boot zur Insel Taquile. Wir werden eine alte Insel entdecken, auf der es zahlreiche Terrassen aus der pre-Inka und Inkazeit gibt. Die Taquileños leben immer noch auf eine sehr traditionelle Lebensweise und sind berühmt für ihr qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk. Sie werden ein paar einheimische Familien besuchen und dort zu Mittag essen. Dann haben Sie noch etwas Zeit die Insel zu genießen bevor es mit dem Boot wieder zurück nach Puno geht. Den Rest des Tages in Puno haben Sie zu ihrer freien Verfügung und Sie können die letzte Nacht in dieser Stadt genießen.

Tag 15: Puno – Cusco (F, M)

  • Coca ToursHeute reisen wir vom Titicacasee nach Cusco: eine schöne Fahrt mit vielen Halten an besonderen Orten auf dem Weg. Der erste Halt ist in Pucará, eine koloniale Stadt die bekannt für ihre Töpferei ist. Wir genießen den Ausblick und sehen grasende Lamas und Alpakas vom La Raya-Pass auf 4310m über dem Meeresspiegel und genießen ein leckeres Mittagessenbuffet in Sicuani. Danach werden wir den archäologischen Komplex in Raqchi besichtigen, eine weitere wichtige Inka-Stadt. Zuletzt kommen wir zur Kirche von Andahuaylillas, die auch als sixtinische Kapelle Amerikas bezeichnet wird. Sie hat eine einfache Fassade aber beinhaltet einen der wertvollsten Juwelen der peruanischen Kolonialkunst. Schließlich erreichen wir Cusco, die antike Hauptstadt des Inka-Imperiums, wo Sie die Nacht verbringen werden.

Tag 16: Cusco (City Tour) (F)

  • Coca ToursNach dem Sie sich gut ausgeschlafen haben und einen freien Morgen in Cusco verbracht haben, holen wir Sie von Ihrem Hotel zur City Tour in Cusco ab. Wir werden das historische Stadtzentrum besichtigen, den Hauptplatz mit seiner beeindruckenden Kathedrale und den Inka-Tempel „Qoricancha“ (Sonnentempel). Nach der Besichtigung des historischen Zentrums bringen wir Sie auf einen der Hügel oberhalb von Cusco, um die alten Inka-Tempel und die pre-Inka Konstruktionen Sacsayhuaman, Kenko, Tambomachay und Pucapucara zu sehen.

Tag 17: Cusco – Heiliges Tal der Inka – Aguas Calientes (F, M)

  • Coca ToursHeute werden wir in das Heilige Tal fahren, wo die Inkas größere Städte wie Pisaq und Ollantaytambo gebaut haben. Sie konstruierten komplexe Bewässerungssysteme und errichteten eine Landwirtschaft auf hohem Niveau. Genießen Sie die herrlichen Landschaften auf der Fahrt zum charmanten Ort Pisaq, wo Sie seine weitläufigen Inka-Ruinen besichtigen und auf den traditionellen, farbenfrohen Markt gehen. Nach einem leckeren Mittagsbuffet in Urubamba fahren wir weiter nach Ollantaytambo um seine Inka-Ruinen zu besichtigen und anschließend den Zug nach Aguas Calientes, Machu Picchu Stadt, zu nehmen. Sie werden vom Bahnhof abgeholt und zu ihrem Hostel gebracht, wo Sie die Nacht verbringen.

Tag 18: Machu Picchu – Cusco (F)

  • Coca ToursHeute stehen Sie früh auf und nehmen den Bus zur Zitadelle Machu Picchu. Dort werden Sie eine etwa 2stündige geführte Tour haben. Sie werden zum Intiwatana (Sonnentempel), zum Tempel des Kondors, zum Tempel der drei Fenster, zu den andinen Terrassen und anderen interessanten Orten geführt. Nach der Tour haben Sie noch ausreichend Zeit, um sich selber im archäologischen Komplex umzusehen und diese unglaublichen Erinnerungen mit ihrer Kamera festzuhalten. Spüren und genießen Sie die Kraft und Ruhe an diesem heiligen Ort.
    Sie können auch auf den Berg Huyana Picchu , den jungen Berg oder auf den Machu Picchu, den alten Berg wandern (vorherige Buchung erforderlich). Am Nachmittag können Sie runterlaufen oder mit den Bus nach Aguas Calientes fahren, um dann den Zug nach Ollantaytambo nehmen, von wo aus Sie ein Bus nach Cusco zurückbringt.

Tag 19: Cusco – Lima (F)

  • Coca ToursGenießen Sie Ihren letzten Tag in Peru! Sie werden Ihren Flug zurück nach Lima haben. (Abflugzeit mit ihrem Reiseansprechpartner bestätigen)

Zusammenfassung

    • Tag 1: Ankunft in Lima
    • Tag 2: Lima (City Tour) (F)
    • Tag 3: Iquitos - Cumaceba Lodge (F, A)
    • Tag 4: Fahrt auf dem Amazonas (F, M, A)
    • Tag 5: Lodge - Hatchery Paiches (F, M, A)
    • Tag 7: Lima – Paracas – Ica – Huacachina (F)
    • Tag 8: Huacachina – Ica – Nazca (F)
    • Tag 9: Nazca - Arequipa (F)
    • Tag 10: Arequipa City Tour
    • Tag 11: Arequipa – Colca Canyon (Chivay) (F)
    • Tag 12: Chivay – Cruz Del Condor – Puno (F)
    • Tag 13: Titicacasee: Uros & Insel Amantani (F, M, A)
    • Tag 14: Titicacasee: Insel Amantani & Taquile (F, M)
    • Tag 15: Puno – Cusco (F, M)
    • Tag 16: Cusco (City Tour) (F)
    • Tag 17: Cusco – Heiliges Tal der Inka – Aguas Calientes (F, M)
    • Tag 18: Machu Picchu – Cusco (F)
    • Tag 19: Cusco – Lima (F)

INKLUSIVE

• Unterkunft in einfachen Hotels / Backpacker Hostels (Upgrade auf Wunsch)
• Verpflegung wie im Reiseablauf angegeben (F-Frühstück, M-Mittagessen, A-Abendessen)
• Alle aufgelistete Touren und Ausflüge beinhalten Transport, Guide und Eintrittspreise
• professionelle, englischsprachige Guides
• Transport zu allen Touren und Zielen
• Nationaler Flug

LIMA

• Transfer Flughafen – Hotel – Busterminal
• City Tour inkl. Transport, Guide, Eintrittspreise (Gruppentour)
• Bus Lima – Paracas

IQUITOS

• Transfer Flughafen-Hotel-Flughafen
• 03 Nächte Unterkunft in der Lodge
• Verpflegung wie im Reiseablauf beschrieben
• Besichtigung des Hausbootes Belen
• Spaziergänge durch den Dschungel zum Kennenlernen der Flora und Fauna
• nächtlicher Kanuausflug mit der Möglichkeit Krokodile zu sehen
• Nachtwanderung
• Beobachtung von Insekten, Taranteln, Fröschen und zahllose Geräusche des Dschungels
• Vogelbeobachtung in ihrem natürlichen Lebensraum
• Sportfischen von Piranjas und anderen Arten
• Beobachtung von grauen und pinken Flussdelfinen
• Besuche den Stamm Yagua.- Kleidung, Sprache, Kunsthandwerk und Lebensweise.
• Besuch eines Dorfes
• Betrachtung der größten Wasserlilie

PARACAS & ICA

• Tour zu den Ballestas-Inseln inkl. Transport, Boot, Guide und Eintritt (Gruppentour)
• Bus Paracas – Ica – Huacachina – Ica
• Sandbuggytour mit Sandboarding
• Bus Ica - Nazca

NAZCA

• Transfer Busstation – Hotel –Busstation
• geführte Tour auf den Chauchilla-Friedhof
• Bus Nazca – Arequipa (übernacht)

AREQUIPA

• Transfer Busstation – Hotel – Busstation
• koloniale City Tour + Panoramabus und Eintritte
• Eintritt für den Colca Canyon

COLCA CANYON

• Transport Arequipa – Chivay – Puno
• Professioneller Guide
• Unterkunft
• Frühstück

PUNO

• Transfer Bus – Hotel
• Transfer Hotel - Hafen
• Tour Uros, Amantani & Taquile
• Transport zu allen aufgeführten Touren
• Touristischer Bus Puno – Cusco (mit Besichtigungen auf dem Weg inkl. Guide und Eintrittsgebühren)

CUSCO

• Transfer Busstation – Hotel
• City Tour und Heiliges Tal Tour
• Machu Picchu Tour
• Transfer Cusco – Ollantaytambo – Cusco
• Zug Ollantaytambo – Aguas Calientes – Ollantaytambo
• Bus Aguas Calientes – Machu Picchu (Hinfahrt)
• geführte Tour in Machu Picchu
• Transfer Hotel – Flughafen
• Flug Cusco – Lima

INKLUSIVE

• Internationale Flüge nach und von Peru
• Flughafengebühren (nationale und international Flüge)
• Gebühren für Übergepäck
• nicht aufgelistete Mahlzeiten
• persönliche Ausgaben
• Reiseversicherung

OPTIONAL

• Bus Aguas Calientes – Machu Picchu (Hin- oder Rückfahrt): US$ 15.00 p.P. (wir empfehlen zu laufen)
• Eintritt zu den Thermalquellen im Colca Canyon (S./ 15.00, ca. US$ 5.00)
• Eintritt zu den Thermalquellen in Aguas Calientes (S./ 15.00, ca. US$ 5.00)

Im Voraus zu buchen:
• Eintritt zum Huayna Picchu, der “junge Berg“(7.00 oder 10.00 Uhr): US$ 12.00 p.P.
• Eintritt zum Machu Picchu, der “alte Berg“: US$ 10.00 p.P.

PACKLISTE

• Originaler Reisepass (und internationaler Studentenausweis (ISIC) falls vorhanden)
• komfortable Schuhe und Sandalen
• Regenjacke / Regenponcho
• leichte und warme Pullover
• T-shirts
• Sonnenhut
• Sonnencreme (Factor 50 empfohlen)
• Insektenschutzmittel (für Machu Picchu und den Dschungel)
• Persönliche Medikamente
• Reiseversicherung

Entfernung: Location 73 km :: Max. Höhe: Altitude 4650 M :: Schwierigkeitsgrad: Difficulty Medium
Karte :: Gallerie :: Video
Sende eine Anfrage
chat-with-us

Empfohlene Touren:

  • Salkantay Trek 4 Tage
  • Inca Jungle 4 Tage
  • Inca Trail 4 Tage
  • Cusco, Heiliges Tal und Machu Picchu
  • Heiliges Tal und Machu Picchu.
  • Titicacasee
TOP