Cusco Tambopata (7 Tage)

USD $ 1290.00

Cusco Tambopata (7 Tage)

CODE: CT058: Cusco Tambopata (7 Tage)

Auf dieser kurzen Tour werden Sie die Stadt Cusco kennenlernen und zwei der Highlights der Region: das heilige Tal der Inka und eines der 7 neuen Weltwunder, Machu Picchu! Anschließend führt uns die Reise in den peruanischen Dschungel, wo Sie die Natur von Tambopata genießen können. Es liegen Tage voll von Abenteuern und wunderschönen Momenten in der Lodge vor Ihnen. Jeden Tag werden wir neue Erfahrungen machen, beobachten Tiere in Ihrem natürlichem Lebensraum, lernen die Lebensweisen der Einwohner kennen und genießen alles was die Natur uns gibt.

Excellent for: Abenteuersucher - Paare - Freunde - Naturliebhaber - Familien

Reiseablauf

Tag 1: Cusco (City Tour)

Wenn Sie möchten holen wir Sie vom Flughafen ab und bringen Sie zu Ihrem Hotel, wo Sie sich ein wenig ausruhen und an die Höhe gewöhnen können. Am Nachmittag beginnen wir unsere City Tour in Cusco: wir besichtigen das Stadtzentrum mit seinen pre-Inka, inka und kolonialen Straßen, erkunden den Inkatempel “Koricancha” (Sonnentempel) und die Kathedrale am „Plaza de Armas“, Cuscos Hauptplatz. Etwas oberhalb von Cusco werden wir dann die beeindruckenden Inka-Ruinen Sacsayhuaman, Kenko, Pucapucara und Tambomachay besichtigen. Am Spätnachmittag kehren wir nach Cusco zurück.

Tag 2: Cusco – Heiliges Tal der Inka (F, M)

Am Morgen holen wir Sie von Ihrem Hotel ab und fahren ins Heilige Tal der Inka, dass die Wiege ihrer Kultur und Geschichte ist und von großem landwirtschaftlichem Reichtum war. Nur 45 Minuten von Cusco entfernt bauten die Inkas die einst wichtigen Städte Pisaq und Ollantaytambo. Sie genießen die schöne Andenlandschaft und besichtigen die weitläufigen Inka-Ruinen in Pisaq. Nach einem leckerem, traditionellen Mittagsbuffet in Urubamba setzten wir unsere Tour zu den Inka-Ruinen in Ollantaytambo fort. Am Nachmittag nehmen Sie den Zug von Ollantaytambo nach Aguas Calientes, Machu Picchu Stadt, wo Sie die Nacht verbringen werden.

Tag 3: Machu Picchu – Cusco (F)

Frühmorgens können Sie entweder nach Machu Picchu hoch laufen oder mit dem Bus hoch fahren, um eines der neuen 7 Weltwunder zu entdecken. In Machu Picchu werden Sie eine geführte Tour haben (ca. 2h) die Ihnen genug Zeit lässt die herrliche Landschaft auf sich wirken zu lassen. Sie werden zum Intiwatana (Sonnentempel), zum Tempel des Kondors, zum Tempel der drei Fenster, zu den andinen Terrassen und anderen interessanten Orten geführt. Nach der Tour haben Sie noch ausreichend Zeit, um sich selber im archäologischen Komplex umzusehen und diese unglaublichen Erinnerungen mit ihrer Kamera festzuhalten. Spüren und genießen Sie die Kraft und Ruhe an diesem heiligen Ort. Sie können auch auf den Berg Huyana Picchu , den jungen Berg oder auf den Machu Picchu, den alten Berg wandern (um 7:00 oder 10:00 Uhr, vorherige Buchung erforderlich). Am Nachmittag können Sie runterlaufen oder mit den Bus nach Aguas Calientes fahren, um dann den Zug nach Ollantaytambo nehmen, von wo aus Sie ein Bus nach Cusco zurückbringt.

Tag 4: Letzter Tag in Cusco und Flug nach Puerto Maldonado (F, M, A)

Genießen Sie Ihren letzten Tag in Cusco. Wir werden Sie spätestens 2 Stunden vor Ihrem Abflug zum Flughafen bringen. Heute werden Sie nach Puerto Maldonado reisen. Bei Ihrer Ankunft in Puerto Maldonado werden wir Sie am Flughafen empfangen. Dann beginnen wir unser Programm mit einer Stadtbesichtigung mit dem Bus. Danach bringen wir Sie zum Hafen, wo Sie an Bord unseres Bootes gehen und wir auf dem Fluss Madre de Dios fahren. Auf der Fahrt werden Sie in die faszinierende Natur eintauchen und mit etwas Glück werden Sie Wasserschweine, Schildkröten, Reiher, Komorane, Caimane oder andere Tierarten zu Gesicht bekommen. In der Lodge angekommen werden Sie mit einem leckeren Getränk begrüßt, Sie werden Ihr Bungalow bekommen und können dann ein typisches Mittagessen genießen. Am Nachmittag wird Sie unser spezialisierter Guide auf einem gut makierten Pfad zur Cocha Caiman führen, einem See in dem u.a. der schwarze Caiman (Melanosuchus Niger) und Caiman (Caiman Crocodilus) lebt. Zum Abschluss des Tages werden wir einen spektakulären Sonnenuntergang auf dem Amazonas sehen, zur Lodge zurückkehren , ein köstliches Abendessen genießen und danach haben Sie etwas freie Zeit um sich über die unvergesslichen Ereignisse des Tages auszutauschen.

Tag 5: Tour zum See Apu Victor (F, M, A)

Wachen Sie zu den Geräuschen des Dschungels auf. Ein gutes Frühstück wird uns Kraft für den Tag geben. Wir beginnen unseren Spaziergang in die tiefen des Dschungels auf gut ausgebauten Pfaden mit Brücken zum Überqueren von Flüssen. Auf dem Weg werden wir eine große Vielfalt an Flora und Wildleben beobachten, bis wir den majestätischen See Apu Victos mit seinem kristallklaren Wasser erreichen, umgeben von gigantischen Bäumen und Sümpfen. Dort steigen wir auf einen Beobachtungsturm hinauf, von wo aus wir die Panoramasicht über den See genießen und nach Papageien, Tukanen, Macaws, Hornwehrvögel, Hoatzinen Ausschau halten sowie auch nach anderen Tieren wie Caimanen und Schildkröten. Mit ganz viel Glück entdecken wir eine Riesenotter, eines der spektakulärsten Tiere des Regenwaldes. Mittagessen und Abendessen in der Lodge.

Tag 6: Abenteuer in der verlorenen Cocha (F, M, A)

Nach dem Frühstück beginnen wir unser heutiges Dschungelabenteuer. In Begleitung eines Guides werden wir tief in den Dschungel hinein wandern bis wir zur „Verlorenen Cocha“ gelangen. Die „ verlorene Cocha“ ist ein Zufluchtsort und Lebensraum für viele verschiedene Tierarten. Dort können Sie Ottern, Caimane, Schildkröten, Taipire, bunte Vögel und eine Vielzahl verschiedener Fische beobachten. Zum Schluss kommen wir an einen Beobachtungsort, von dem aus Sie den wunderschönen Regenwald betrachten können. Dann gehen wir zurück zur Lodge, wo das Mittagessen schon auf uns wartet. Am Nachmittag fahren wir wieder in Begleitung eines spezialisierten Guides zur Affeninsel. Wir laufen 5 Minuten zu einem einzigartigen Ort, von dem aus wir wunderschöne Landschaften sehen und eine Vielfalt verschiedener Affenarten beobachten können. Schließlich genießen wir den Sonnenuntergang und kehren zur Lodge zurück, wo wir zu Abend essen.

Tag 7: Rückreise (F)

Nach einer erholsamen Nacht erwachen Sie zum Klang des Vogelgezwitschers. In unserem Speiseraum wartet das Abschiedsfrühstück auf Sie. Danach gehen Sie an Bord unseres Bootes und kehren nach Puerto Maldonado zurück.

INKLUSIVE/ NICHT INKLUSIVE
  • Unterkunft in einfachen Hotels / Backpacker Hostels (Upgrade auf Anfrage möglich)
  • Verpflegung wie im Reiseablauf angegeben (F-Frühstück, M-Mittagessen, A-Abendessen)
  • professionelle, englischsprachige Guides auf allen Touren
  • Cusco City Tour, inkl. Transport, Guide, Eintrittskarten zu Koricancha und zur Kathedrale
  • Tour Heiliges Tal inkl. Transport,Guide und Mittagessen
  • Boleto Turistico: Eintritt zu den Inka-Ruinen von Cusco und dem Heiligen Tal
  • Bus Aguas Calientes – Machu Picchu – Aguas Calientes
  • Machu Picchu Tour
  • Zug Ollantaytambo – Aguas Calientes
  • Eintritt nach Machu Picchu
  • geführte Tour in Machu Picchu
  • Zug Aguas Calientes – Ollantatyambo
  • Transfer Ollantaytambo – Cusco
  • internationale Flüge von und nach Peru von Ihrem Ursprungsland
  • Nationale Flüge
    Lima – Cusco
    Cusco – Lima
  • Flughafengebühren (nationale und internationale Flüge)
  • Übergepäckgebühren
  • nicht erwähnte Mahlzeiten
  • persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung

Gruppentour

$1290per person

  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Basierte zwei Personen

Privater service

$00per person

  • 7 Tage / 6 Nächte
  • Basierte zwei Personen
Empfohlene Touren:
TOP