Allgemeine Buchungsbedingungen

Allgemeine Buchungsbedingungen

Zahlungen:
Um die Reservierung zu bestätigen benötigen wir eine Anzahlung von mindestens 50% der gesamten Reisekosten. Nach Erhalt der Zahlung bestätigen wir alle Tickets und Leistungen und senden Ihnen eine Buchungsbestätigung. Der restliche Betrag muss spätestens 30 Tage vor dem Beginn der Reise durch eine der akzeptierten Zahlungsmethoden bezahlt werden.
Falls Sie ihre Tour weniger als 30 Tage im Voraus buchen, müssen Sie direkt den Gesamtbetrag 100% der Tour zahlen.
Ohne Bezahlung des Reisepreises besteht kein Rechtsanspruch Ihrerseits auf Inanspruchnahme der vereinbarten Reiseleistung.

Leistungen:
Aus der Reisebestätigung ergibt sich die Leistungsbeschreibung, die aus dem jeweiligen COCATOURS Programm besteht. Die dort enthaltenen Angaben sind für COCATOURS bindend, es sei denn, dass aus nicht vorhersehbaren Gründen eine Änderung notwendig wird.

Reiserücktritt/Stornierungen:
Bei Stornierung der Reise fallen folgende Gebühren an, um nicht erstattungsfähige Leistungen zu decken:

  • Bis zu 8 Wochen vor Reiseantritt: 25% der Reisekosten
  • Bis zu 6 Wochen vor Reiseantritt: 40% der Reisekosten
  • Bis zu 4 Wochen vor Reiseantritt: 60% der Reisekosten
  • Weniger als 4 Wochen vor Reiseantritt: 100% der Reisekosten

*BITTE BEACHTEN: RESERVIERUNGEN FÜR DEN INKA TRAIL, EINTRITTE VON MACHU PICCHU, MACHU PICCHU BERG UND HUAYNA PICCHU KÖNNEN NICHT RÜCKERSTATTET WERDEN

Züge und Flüge können je nach den Regelungen des Anbieters und Verfügbarkeiten geändert oder storniert werden. (Kosten sind abhängig von der Zug- oder Fluggesellschaft)

*Stornierungen oder Änderungen von Hotels:
Falls wir ein Hotel für Sie reserviert haben und Sie eine Änderung Ihrer Hotelreservierung wünschen, müssen Sie dies mit uns spätestens 45 Tage vor Tourbeginn im Falle von Reisegruppen und 30 Tage vor Tourbeginn im Falle von Einzelpersonen absprechen. Ansonsten werden Extrakosten anfallen und wir können nicht gewährleisten, ob die Änderung möglich ist und es Verfügbarkeiten gibt.

Nicht in Anspruch genommene Leistungen:
Wenn Sie einzelne Leistungen in Folge vorzeitiger Rückreise, Krankheit oder aus sonstigen zwingenden Gründen nicht in Anspruch nehmen, wird sich COCATOURS bei den Leistungsträgern um Erstattung der ersparten Aufwendungen bemühen, sofern das möglich ist. Diese Bemühung entfällt, wenn es sich um unerhebliche Leistungen handelt, oder wenn einer Erstattung gesetzliche oder behördliche Bestimmungen entgegenstehen.
*Nicht genutzte Eintritte für die Treckings, zu Inkaruinen, Zugtickets, Bustickets, Hotels, Transfers können nie erstattet werden.

Haftung:
In allen Reise-Arrangements handelt COCATOURS im Auftrag und im Namen seiner Kunden hinsichtlich der auf den Namen des Kunden gebuchten Transportmittel, Hotelunterkünfte oder anderer touristischer Dienstleistungen, für die wir keine Haftung im Falle eines Unfalls, Verlustes, Verspätungen oder Interferenzen mit der Tour aufgrund höherer Gewalt oder anderen Vorkommnissen, die nicht innerhalb unserer Haftung liegen, vor allem auch bei Programmen und Abfahrtszeiten.

TAM (Einreisekarten):
Hotelpreise sind für ausländische Reisende, die nicht in Peru ansässig sind und deren Aufenthalt in Peru kürzer ist als 60 Tage, von den 18% Mehrwertsteuer befreit. Um diese Mehrwertsteuerbefreiung für Hotels für Sie in Anspruch zu nehmen benötigen wir ihre TAM. Falls Sie uns ihre TAM nicht zukommen lassen müssen Sie diese 18% Mehrwertsteuer nachzahlen.

Frühe Abfahrten vom Hotel:
Bei Abholzeiten vor 07:00Uhr können wir kein Frühstück garantieren. In solchen Fällen bieten die Hotels keine Preisminderung an.
Tipp: manche Hotels bieten ein Frühstück zum Mitnehmen an. Fragen Sie 1 Tag vorher in Ihrem Hotel nach.

Abholung:
*Die Abholzeiten für Transfers, Touren und Züge sind referentiell und werden noch von Ihren lokalen Guide bestätigt.
Die Abholung ist nur möglich von Unterkünften, die sich im historischen Zentrum Cuscos befinden und zu denen eine vom Bus befahrbare Straße führt. Wenn sich Ihr Hotel außerhalb des historischem Zentrums befindet, müssen Sie zum Eingang der Kathedrale auf dem Plaza de Armas kommen und die Abholzeit mit ihrem COCATOURS-Ansprechpartner koordinieren.
*Fragen Sie ihren COCATOURS-Ansprechpartner nach Hotelempfehlungen im historischen Zentrum.

Gepäck:
Auf den folgenden Touren können Sie nur wenig Gepäck mitnehmen. Der Großteil Ihres Gepäcks muss in Ihrem Hotel oder in anderen Aufbewahrungsräumen, die bei den Tours angeboten werden, bleiben: Paracas(Islas Ballestas), Titicacaseetour(Uros, Taquile, Amantani), Manu, Tambopata, Machu Picchu, alle Trekkings.
*Wir können leider kein Gepäck in unserem Büro aufbewahren.

ISIC-Karte und Reisepass:
Wenn Sie einen Rabatt mit ISIC Karte haben, müssen Sie die ISIC Karte zusammen mit Ihrem Reisepass im Original am Eingang von Machu Picchu vorzeigen(Kopien gelten nicht!). Wenn Sie ihre ISIC Karte nicht dabei haben, verfällt die Eintrittskarte und Sie müssen eine neue Eintrittskarte kaufen. Es ist nicht möglich einfach die Differenz von 20US$ zu zahlen und die Kosten der gekauften Eintrittskarte können nicht rückerstattet werden.
*Jeder der die Machu Picchu Ruinen betreten möchte muss am Eingang seinen originalen Reisepass vorzeigen (Kopien werden nicht akzeptiert)

* Falls Sie Ihren Reisepass verlieren müssen Sie das sofort bei der nächsten Touristen-Polizeidienststelle anzeigen. Dort bekommen Sie ein offizielles Dokument das Ihnen ermöglicht Machu Picchu zu betreten.

Briefing Trekking:
Wenn Sie bei uns ein Trekking gebucht haben, werden Sie am Vorabend der Tour ein Briefing auf Englisch mit einem Guide haben.
Um das Briefing organisieren zu können, müssen Sie uns mindestens 15 Tage vor Beginn der Tour Bescheid geben in welchem Hotel Sie sein werden,.
Falls Sie uns diese Information nicht rechtzeitig geben, entfällt das Briefing und wir können ihnen lediglich die Abholzeit bestätigen.

*Alle unsere Treks sind standardmäßig Gruppentouren auf englisch und spanisch.
*Auf Anfrage können wir auch private Trekkings auf englisch organisieren. (wir können leider keine privaten Trekkings auf deutsch anbieten).
*Folgende private Touren können wir Ihnen auf deutsch anbieten: Stadtführung Cusco, Heiliges Tal und Machu Picchu.
TOP